Liebe LiN*ettes,

hier nun ein kleines Update, News zum Jahresanfang und ein paar Informationen für alle LiN-Aktiven…

1) Personelle Veränderung: Wie vielleicht viele von euch schon mitbekommen haben, habe ich (Jessica) zum 14. Januar die QNN Geschäftsführung und die Projektleitung von Mosaik Gesundheit abgegeben. Ich habe zum 15. Januar eine neue Stelle angetreten, bleibe aber LiN und euch noch mit einem kleinen Kontingent erhalten 🙂

2) LiN-Struktur: Wie ihr ja wisst, arbeitet der LiN DenkRaum kontinuierlich an der LiN Struktur und an und zu lesbischen* Themen. Aktuell wird die LiN Struktur erarbeitet. Mehr Infos dazu folgen bald!

3) LiN SommerFest 2020: LiN (und alle Netzwerke) haben in diesem Jahr weniger Geld zur Verfügung. Das betrifft somit auch das LiN Sommerfest. Aktuell stehe ich in der Verhandlung mit der Stiftung Leben und Umwelt um eine kleine finanzielle Kooperation für das Sommerfest zu erhalten. Denn auch LiN benötigt Eigenmittel…. Allerdings ist jetzt schon klar, dass die Soli-Teilnahmegebühr von 20 Euro nicht mehr tragbar ist und das die Teilnahmegebühr des Sommerfestes zwischen 50 und 80 Euro liegen wird.

Wie ihr ja wisst, planen wir das Programm des Sommerfestes im LiN-Denkraum. Beim letzten Sommerfest gab es ja auch das Flipchart für inhaltliche Wünsche für das Sommerfest 2020. Aus finanziellen Gründen kann ich euch sagen, dass Carolin Emcke und Dunya Hayali schwierig werden 😉 aber solltet ihr noch Themenwünsche für den Bereich „Vorträge und Workshops“ haben, würde ich mich sehr über eine Mail freuen. -> (lin@q-nn.de)

Für den Kalender… das SommerFest 2020 wird an dem Wochenende vom 11.-13. September in Altenbücken stattfinden. Anmeldung ist aber wieder erst ab Juni/Juli möglich.

4) LiN Termin: Im letzten Jahr wurde sich eine Lesung mit und von Karen-Susan Fessel in Hannover gewünscht. Diese musste kurzfristig verschoben werden. Der neue Termin: 01.04.2020, 19 Uhr im andersraum!

5) Lesbische* Sichtbarkeit: Auch in diesem Jahr bleiben wir bei dem Motto „Mehr lesbische* Sichtbarkeit in Niedersachsen“. Aus diesem Grund wollen wir als Fußgruppe(n) bei den CSD Paraden in Niedersachsen mitlaufen . Ich würde mich freuen, wenn wir es dieses Jahr wieder schaffen gemeinsam auf den CSD’s vertreten zu sein. Dafür habt ihr die Möglichkeit über die Geschäftsstelle die „Wo sind die Lesben*?“ Banner zu bekommen. P.S. Es gibt jetzt auch eine LiN Fahne 😉 . Zu den CSD Aktionen werde ich mich auch nochmal bei euch melden.

6) Was braucht’s im Land? Ich würde gerne demnächst eine kleine Umfrage bzw. Bedarfserhebung starten um zu gucken, was ihr so braucht im Land. Eine rege Beteiligung wäre toll! Alles dazu dann im nächsten LiN Newsletter.

Fragen, Wünsche, Anregungen an mich? Schreibt gerne eine Mail an lin@q-nn.de!

Bis bald, Jessica