Termine

Termin Informationen:

  • Fr
    18
    Okt
    2019

    Workshop „Kollektiver Umgang mit psy. Krisen“ mit Peet Thesing

    13-17Checkpoint Queer, Lüneburg

    Was tun, wenn nahe Menschen in eine „Krise“ stürzen? Schnell sind Wohngemeinschaften und politische Gruppen überfordert. Wie kann solidarische Unterstützung jenseits von Psychiatrie aussehen? Wo liegen die eigenen Grenzen, und was, wenn es nur noch Konflikte gibt? In dem Workshop geht es darum nach Umgangsstrategien zu suchen, die nicht nur eine Menge unbezahlte Arbeit sind oder sofort die Betroffenen pathologisieren, also für krank erklären. Es gibt zu wenig Ansätze dafür in dieser Gesellschaft, und es ist wichtig, diese miteinander aufzubauen.

    Im Workshop möchten wir gemeinsam verschiedene Umgangsweisen diskutieren und erarbeiten. Hierbei möchten wir insbesondere auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer*innen eingehen und die Erfahrungen und Perspektiven dieser berücksichtigen.