Termine

  • Sa
    09
    Nov
    2019
    12-16FMGZ Hannover

    In diesem Workshop wollen wir uns mit dem Themen „Queerness, Drogenverzicht und -konsum“ beschäftigen.

    Dazu werden wir zu folgenden Fragen arbeiten:
    Wie hängen Drogenkonsum und Queerness miteinander zusammen? Was hat Drogenkonsum mit verschiedenen Machtverhältnissen und mit mir zu tun? Welche Ausschlüsse gibt es? Was gibt es für emanzipative Beispiele? Wie können wir Räume inklusiver für verschiedene Menschen gestalten?

    • Teilnahme kostenfrei
    • eine Veranstaltung von MOSAIK Gesundheit in Kooperation mit dem FMGZ Region Hannover e.V., der Beratungsstelle Osterstraße und den Beauftragten für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt der Landeshauptstadt Hannover
    • Anmeldung: kontakt [at] mosaikgesundheit [dot] de
    • gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen