Im letzten Beitrag zur Goldmarie haben wir leider ein falsches Datum mitgeteilt. Die Goldmarie 2019 findet am 27. Oktober und nicht (!) am 24. Oktober in Lüneburg statt!!!!!!!!!!!!

 


QNN sucht Preisträger*innen für Ehrenamt im LSBTI*-Bereich.

Zum 6. Mal möchte das Queere Netzwerk Niedersachsen (QNN) Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement mit der GOLDMARIE auszeichnen. Die diesjährige Preisverleihung findet am 24. Oktober 2019 27. Oktober in Lüneburg statt. Als Kooperationspartner konnte das queere Zentrum „Checkpoint Queer“ in Lüneburg gewonnen werden.

Gesucht werden Menschen, die mit ihrem Einsatz hinter den Kulissen viele Angebote für LSBTI* in Niedersachsen überhaupt erst möglich machen. Sei es, weil sie unentgeltlich die Plakate zum CSD entwerfen, seit vielen Jahren regelmäßig Gruppentreffen organisieren, langjährig Beratung anbieten oder zuverlässig die Vereinskasse führen.

Wer also fleißige Ehrenamtliche kennt, die die GOLDMARIE verdient haben, sollte diese Menschen vorschlagen. Die Frist für die Abgabe von Vorschlägen ist der 31.08.2019. Anschließend wird der Vorstand des QNN entscheiden, wer die GOLDMARIE 2019 erhalten wird.

Das QNN fragt jetzt Euch, wer 2019 die GOLDMARIE erhalten soll. Für Eure Vorschläge haben wir auf unserer Homepage ein Formular eingerichtet. Dort könnt Ihr den Namen eingeben sowie den Grund, warum die Person mit der Goldmarie geehrt werden soll.