Förderung beantragen

Anträge auf Förderung aus Landesmitteln können Vereine oder auch Institutionen (wie z.B. Hochschulen, Bildungseinrichtungen, Beratungsstellen) stellen. Außerdem können (Selbsthilfe-)Gruppen aus Niedersachsen, die keinen Verein wollen, Anträge für ihre Projekte einreichen. Eine Mitgliedschaft im QNN ist für eine Antragstellung nicht erforderlich.

mit: allen Informationen zum Ausdrucken und Mitnehmen, Mustern von Antrag und Kooperationsvertrag

Antrag einreichen


Projekttitel

Antrag und Kostenplanung, ggf. auch längere Projektbeschreibung in 1 Zip-Datei einreichen:

(max. 5 MB Dateigröße)

Voranfrage starten - beraten lassen.

Wenn noch unklar ist, ob das angedachte Projekt inhaltlich oder vom Umfang in die Förderung aus Landesmitteln passt, kann eine Voranfrage helfen. Die Geschäftsführenden des QNN beraten interessierte Träger und queere Aktive hierzu.

Ausfüllhilfe

Fragen zum Formular, der Antrag wird ohne Antworten nicht fertig? Das Team des QNN hilft weiter.