LiN-News: Seite 5
Niedersachsen wird „queerer“ - Landeshaushalt sieht Mittel für eine Kampagne vor

Niedersachsen wird „queerer“ – Landeshaushalt sieht Mittel für eine Kampagne vor

Niedersachsen wird „queerer“ – Landeshaushalt sieht Mittel für eine Kampagne vor Mit den im Doppelhaushalt für 2017/18 jährlich vorgesehenen 1,1 Millionen Euro setzen die Koalitionspartner ein deutliches Zeichen, dass die Verbesserung der Situation von Lesben und Schwulen sowie trans* oder…

Lesbische Sichtbarkeit

Lesbische Sichtbarkeit

Ihr Lieben! Nun ist es offiziell:  Meike Holitzner aus Cloppenburg unterstützt zukünftig die Öffentlichkeitsarbeit bei LiN! Beim L-Beach sowie auf vielen CSDs in Niedersachsen habt ihr LiN bereits hören und sehen können. In Hannover, Aurich, Oldenburg und Cloppenburg haben wir…

Es tut sich was bei LiN! Sommerfestival!!

Hallo ihr Lieben! Nachdem Kirsten Plötz sich seit Ende letzten Jahres wieder verstärkt um ihren Arbeitsschwerpunkt als Historikerin kümmert, war es lange ruhig um Lesbisch in Niedersachsen. Wir merken, dass es für die Interessen von frauenliebenden Frauen einfach noch keine…

Niedersachsen erhält eine Vernetzungsstelle für die Belange von LSBTI*‐Flüchtlingen

Niedersachsen erhält eine Vernetzungsstelle für die Belange von LSBTI*‐Flüchtlingen

Hannover, 14.05.2016 Sozialministerin Cornelia Rundt sagte auf dem Chrsitopher Street Day (CSD) in Hannover verbindlich die Finanzierung der Arbeit für Geflüchtete mit einem LSBTI*-Hintergrund zu. Vorausgegangen war dem eine Antragstellung des Vereins Niedersächsischer Bildungsinitiativen (VNB) in Kooperation mit dem Andersraum…

Vormerken: Lesbisches Sommerfestival 2016

Ein Sommerwochenende ganz im Zeichen des Kontakts unter lesbischen Frauen aus ganz Niedersachsen –  das haben wir vor. Als Netzwerk „Lesbisch in Niedersachsen“ laden wir alle lesbisch lebenden Niedersächsinnen dazu ein. Frauen, Lesben, Trans*, Inter* sind willkommen, Hauptsache lesbisch. Vom…

Goldmarien sind gekürt

Wir freuen uns, die diesjährigen Goldmarien bekannt zu geben. Hier ist unsere Presseerklärung, und hier findest du Fotos; leider aus technischen Gründen nicht einzeln. Auch allen anderen, die sich im queeren Bereich engagieren, sprechen wir unseren Dank aus.

Gemeinsam für Vielfalt – am 2.10.

Zusatz am 21.9.: Hier findet ihr sie, die Zusammenfassung_Vielfalt_2015. Also die bisherigen Ergebnisse, die wir am 2.10. diskutieren wollen. Zusatz am 3.9.: Für die Leitungen der Workshops sind wir im Gespräch mit Gesa Teichert (Thema Bildung), Axel Blumenthal (Thema Schutz…

Ehe für alle

Wir sind hoch erfreut, dass im Bundesrat diese Frage auf der Tagesordnung steht. Auch wenn das Motto sprachlich noch Luft nach oben hat. Die Ehe ist natürlich nicht alles, aber ein großer Schritt …

„Diskussion in Niedersachsen, ob „Sexuelle Identität“ in die Landesverfassung aufgenommen werden soll

Presseerklärung des QNN: Hannover, 04.03.2015 Die Regierungsparteien SPD und Bündnis 90/Die Grünen sowie die FDP beabsichtigen, das Merkmal „sexuelle Identität“ in den Gleichheitsartikel 3 Abs. 3 der Niedersächsischen Verfassung aufzunehmen sowie den Begriff „Rasse“ zu streichen oder zu ersetzen. Der…

Vielfaltskampagne: Stand der Kampagne der Landesregierung

Die Niedersächsische Landesregierung erarbeitet seit diesem Jahr mit Kooperierenden aus der LGBTTI-Community eine landesweite Kampagne für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt („Vielfaltskampagne“). Die Kampagne soll in mehreren aufeinander aufbauenden Schritten zwischen dem 01.07.2014 und Ende 2017 erstellt und durchgeführt werden. Im…