Der Verein

Der Verein

Der Verein

Das QNN ist die basisorientierte, Partizipation fördernde Interessenvertretung für die queeren Menschen in Niedersachsen.

Wir orientieren uns an den unterschiedlichen sexuellen Orientierungen, geschlechtlichen Identitäten und diversen Körpern: lesbisch, schwul, trans* und inter*. Wir wissen und berücksichtigen, dass die queere Gemeinschaft weiter und weicher gefasst ist als mit diesen vier Beschreibungen.

Im QNN vernetzen sich jene Menschen, die für LSBTIQ* im Flächenland Niedersachsen aktiv sind.

Jede Gruppe, jedes Projekt, jeder Verein oder jede Institution, die im Land und für die Menschen im Land aktiv ist, ist eingeladen, im QNN mitzuwirken.

– Aus dem QNN-Selbstverständnis

Nächste Mitgliederversammlung, Vereinsinfos? Die Einladung erfolgt über den QNN-Mailverteiler. Bitte einfach eintragen, offen auch für Interessierte.


Die QNN-Vereinstermine

Termin Informationen:

  • Sa
    08
    Sep
    2018
    So
    09
    Sep
    2018

    „Dazugehören. Aber nicht um jeden Preis.“ Verbündetenschaft als und für LSBTIQ* - Vertiefungsworkshop 2 (Alliiert sein)

    Akademie Waldschlösschen, Reinhausen bei Göttingen
    Umgangskultur und Interessenkonflikte werden in Gruppen oft über mehrere Generationen von Aktiven weitergetragen. Dies kann zu sehr verfestigten, aber unausgesprochenen Machtverhältnissen innerhalb der Strukturen führen. Aktiv und bewusst oder auch unbewusst und unbeabsichtigt werden dabei Personen oder Gruppen von Menschen von der Beteiligung ausgeschlossen. Diese erleben solche Situationen oft als schmerzhaft und ziehen sich zurück.
    In diesem Vertiefungsworkshop sind alle Menschen eingeladen, die Schwierigkeiten haben, sich und ihren Interessen in LSBTIQ*Gruppen und -Initiativen Gehör zu verschaffen und dafür Alliierte suchen.

    • Teilnahme aus Niedersachsen kostenlos, sonst 70 Euro
    • gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen
    • Weitere Infos und Anmeldung unter: waldschloesschen.org

Entwicklungsthema 2018: Alliiert sein miteinander

Im Rahmen der QNN-Strukturentwicklung und für die Umsetzung unseres Selbstverständnisses bilden wir uns fort und laden alle ebenfalls an einer achtsamen queeren / LSBTI*-Zusammenarbeit Interessierten herzlich ein – die Seminare und Workshops in der Akademie Waldschlösschen sind offen für alle:

Teilnehmende aus Niedersachsen werden aus Mitteln des Landes Niedersachsen über das QNN gefördert, TN-Gebühr 30€ – Teilnehmende aus allen anderen Bundesländern TN-Gebühr 113€. Anmeldung über die jeweils verlinkte Waldschlösschen-Webseite.