Trans*Politik auf Länderebene (Seminar für Trans*-Aktivist_innen aus allen Bundesländern)

Trans*Politik auf Länderebene (Seminar für Trans*-Aktivist_innen aus allen Bundesländern)

Datum: Fr, 01.06.2018 — So, 03.06.2018 (Seminar-Wochenende)
Ort: Akademie Waldschlösschen, Waldschlößchen 1, 37130 Gleichen
Kosten: 10 Euro.

Trans* Politik auf Länderebene zu betrei­ben, kann ganz schön anstren­gend sein. An die­sem Wochenende wol­len wir mit euch die­se Arbeit erleich­tern. Im ers­ten Teil des Seminars könnt ihr von­ein­an­der ler­nen und euch ver­net­zen: Wie sehen denn die Strukturen in ande­ren Bundesländern aus? Wie kann ich von die­sem Wissen pro­fi­tie­ren? Wie kann ich Sachen anders machen? Im zwei­ten Teil wol­len wir aktu­el­le Debatten inner­halb von trans* Communities betrach­ten und uns über­le­gen, wel­che Chancen und Herausforderungen inhalt­li­chen Differenzen mit sich brin­gen kön­nen. Im letz­ten Teil des Seminars wol­len wir mit euch einen Blick auf Self-Care Strategien wer­fen, die es euch ermög­li­chen, dass ihr euch nicht selbst an eurer akti­vis­ti­schen Arbeit kaputt macht.

Das Seminar rich­tet sich an Trans*-Aktivist_innen aus allen Bundesländern.

Das Seminar lei­ten Mara Otterbein, Stefanie Schaaf und Rix Weber.

Link zur Anmeldung.