LiN-SommerFest

LiN-SommerFest

Gruppenbild mit fast allen Teilnehmerinnen und den Frauen vom DYKE MARCH Cologne

Austausch, Freizeit, Kultur, Diskussion, Natur, Erholung, Horizonterweiterung, Workshops, Vernetzung… Seit 2016 treffen sich lesbische, bisexuelle und queere Frauen in allen Variationen zum LiN-SommerFest. Es wird gequatscht, gelauscht, relaxed, gut gegessen, gefeiert und auch miteinander gearbeitet, voneinander gelernt, miteinander gelacht.

Ein kleines, feines KulturPolitikFreizeit-Wochenende. Das LiN-SommerFest findet seit 2017 mitten in der schönen Mittelweser-Landschaft im Frauenbildungs- und Tagungshaus Altenbücken statt.


AUSGEBUCHT!! [15.06.2018] Mit dem Programm zum LiN-SpätSommerFest in Altenbücken lädt das Netzwerk für lesbische, bisexuelle und queere Frauen* alle im Land ein: Kultur, Klönschnack, Kopf- und Körperarbeit für FLTI* stehen vom 28. bis 30. September 2018 auf dem Plan.

Sigrid Grajek als Claire Waldoff spielt “Ich will aber gerade vom Leben singen” und bringt den Star der Goldenen Zwanziger aus der Metropole Berlin in die Weite der Mittelweser-Landschaft.

MOSAIK Gesundheit hat Laura Méritt an Bord geholt, die in ihrem interaktiven Vortrag über “Frauenkörper neu gesehen” redet.

Und auch LiN — Lesbisch* in Niedersachsen wird mit dem Abschlussplenum und einem Workshop zu Dyke*Marches 2019 zur Zusammenarbeit an den gemeinsamen Themen Sichtbarkeit und lesbische* Agenda in Niedersachsen beitragen.

  • Programm
  • Anmeldung [15. Juni 2018: Ausgebucht. Evtl. wieder freiwerdende Plätze schicke wir über den LiN-Newsletter]

Damit Du nichts verpasst, kannst Du Dich ganz einfach im LiN-Newsletter anmelden. Oder folge uns auf Facebook, wenn Du magst.