LiN-Sommerfest vom 4.-6. August 2017 in Altenbücken

LiN-Sommerfest vom 4.–6. August 2017 in Altenbücken

Nach dem tol­len Start im letz­ten Jahr ver­an­stal­tet LiN — Lesbisch in Niedersachsen auch in die­sem Jahr wie­der das LiN-Sommerfest, die­ses Mal vom 4. bis 6. August 2017 in Altenbücken!

Live-Act ELA QUERFELD!

ELA QUERFELD

Irgendwo zwi­schen Herz und Kopf, zwi­schen Bewegung und Stillstand, Herzrasen und Ekstase bewegt sich eine jun­ge Frau im Eiltempo durch die Nation. Ihr Ziel: Die Welt mit ihrer Musik infi­zie­ren!

Und es hat bereits begon­nen. Seit nun­mehr zwei Jahren ist Sängerin und Songwriterin Ela mit offe­nem Herzen unter­wegs. Im Gepäck sind deutsch­spra­chi­ge Popsongs, die eigent­lich kaum unter­schied­li­cher sein könn­ten.

Energiegeladene und erfri­schend viel­fäl­ti­ge Interpretation von “deutsch­pop” gemixt mit der ein­zig­ar­ti­gen und unver­kenn­ba­ren Ausstrahlung und Stimme von Ela. Ob am Keyboard, an der Gitarre oder “nackt” am Mikrofon — Ela gelingt, was mensch nicht ler­nen kann: Sie bewegt, Herz und Kopf und ent­zün­det dabei — egal ob solo oder mit ihren vier Jungs von der Band — ein musi­ka­li­sches Feuerwerk zwi­schen Funk, Rock, NDW und Pop, ohne dabei in Kitsch abzu­drif­ten. | www.elaquerfeld.com | Facebook | Instagram | YouTube


Anne Bax liest!

Sie ist die Grande Dame der les­bi­schen Realsatire, die sie manch­mal in ein Ruhrpott-Krimis ver­packt. Was kein Wunder ist, denn dort irgend­wo lebt und arbei­tet Anne Bax “mit Frau, Stoffschwein und Lesebrille”. Den Lokalkolorit in der Stimme, die tro­cke­ne Beobachtungsgabe schwarz auf weiß, dazu beim Lesen immer gut gelaunt… Es wird Euch gefal­len, mit Anne Bax auf die Reise zu gehen. | www.baxbaxbax.de


Workshops, Austausch, Netzwerken. Und die Sommerparty…

Spätes Coming-out, les­bi­sche Sichtbarkeit und Projektförderung im Rahmen der Kampagne “Für sexu­el­le und geschlecht­li­che Vielfalt* in Niedersachsen” sind unse­re Themen in die­sem Jahr. Wir wol­len erneut ins Gespräch kom­men, zuhö­ren, freu­en uns auf ange­reg­te, kon­struk­ti­ve Gespräche!

  • Welche les­bi­schen Projekte gibt es in Niedersachsen?
  • Welche gemein­sa­men Interessen haben les­bi­sche Frauen in Niedersachsen?
  • Wie kön­nen wir unse­re Anliegen und Bedürfnisse gesell­schaft­lich sowie poli­tisch sicht­ba­rer machen?

Das Programm zum LiN Sommerfest 2017 wird auf der dazu­ge­hö­ri­gen Webseite fort­ge­schrie­ben. Alle Informationen zur Anmeldung auch dort.