Q-NN.de: Ein Dach für Netzwerk, Interessenvertretung und Förderung aus Landesmitteln: Das ist das Queere Netzwerk Niedersachsen.

Willkommen beim QNN

Das QNN | Queeres Netzwerk Niedersachsen ist das Dach für die Vertretenden aller Gruppen, Vereine und Institutionen, die mit und für queere Menschen in Niedersachsen aktiv sind. Es ist dabei noch einmal unterteilt in vier Netzwerke für lesbische, schwule, trans*– und inter-Interessen. In diesen Netzwerken findet der themenbezogene Austausch im Rahmen von Vernetzungstreffen statt, hier werden die konkreten und spezifischen Bedarfe der Interessengruppen ins QNN eingebracht und fortgeschrieben.

Das QNN bietet Projekten, die entsprechende Diskriminierungen abbauen, eine Förderung aus Landesmitteln an. Im Bereich intersexueller Interessen kooperiert das Queere Netzwerk hierfür mit dem Landesverband Intersexuelle Menschen. 2017/18 koordiniert das QNN darüber hinaus den Großteil der Maßnahmen im Rahmen der Kampagne „Für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt* in Niedersachsen“.

 

Das Queere Netzwerk Niedersachsen e.V. und die Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten schreiben folgende Stelle aus: In der Gedenkstätte der JVA Wolfenbüttel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (Kennziffer: SnG 2017-5) unter dem Vorbehalt der Bewilligung der Projektmittel für…

Queere · Stärken · Niedersachsen - am 15.10. ist Landtagswahl!

Die Weichen für die queere Zukunft im Land werden am 15. Oktober 2017 gestellt. Der Niedersächsische Landtag wird neu gewählt und jede Stimme für die Vielfalt* zählt. Seit dem Jahresanfang läuft die Kampagne „Für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt* in Niedersachsen“…

QNN-Mitgliedersammlung am 28. Oktober 2017 in Hannover

Das QNN lädt ein zur Mitgliederversammlung 2017: Samstag, 28. Oktober ab 11 Uhr Hotel Loccumer Hof, Hannover Thema/Schwerpunkt: Neufassung der Satzung, neue QNN-Struktur Die umfangreiche Einladung mit allen Anträgen und Anhängen, sowie die Details zu Anreise und die Möglichkeit, sich…

Vorstellung und aktuelle Themen und Termine

Liebe TiN-Interessierte, Mein Name ist Mara Otterbein und ich möchte mich euch gerne vorstellen: Seit September 2017 bin ich für euch in der Rolle als Landeskoordinatorin für trans* Themen und Projekte bei TiN | Trans* in Niedersachsen da. Ich bin…

Terminhinweis: Trans*Politik auf Länderebene

Fr, 06.10.2017 — So, 08.10.2017 (Kein Teilnahmebeitrag) Ziel des Seminars ist es, spezifische (v.a. sozialpolitische) Trans*- Themen in Bundesländerzuständigkeit zu identifizieren und zu diskutieren. Im föderalen System der Bundesrepublik gibt es drei Ebenen politischen Handelns: Kommune, Bundesland und Bund. Für…

Save the Date: QNN-Mitgliederversammlung am 28.10.2017

Bei der QNN-Mitgliederversammlung (MV) am 28. Oktober 2017, voraussichtlich 13-17 Uhr in Hannover, genauer Ort folgt werden die Vorschläge für Satzung, Geschäfts- und Mitgliederordnung und ggf. eingereichte Ergänzungs- oder Änderungsanträge aus der Mitgliedschaft abgestimmt. Alle weiteren Informationen, Dokumente und das…